Searchmetrics Suite:
Software für Online Champions

Searchmetrics Case Study mit:

Saleduck Logo

 

Die Herausforderung: Wissen über die eigene Search Performance erlangen, mit Wettbewerbern vergleichen und
Rankings verbessern

Wer im Hochleistungssport seine Ergebnisse verbessern möchte, braucht eine richtig gute Ausrüstung. Das ist im E-Commerce gar nicht so wirklich anders, doch sind hier Online-Tools unsere Booster für eine noch bessere Performance. In dieser Case Study möchte ich Ihnen zeigen, warum besonders Searchmetrics ein so wertvoller Partner für eine E-Commerce-Plattform wie Saleduck ist und wie wir die Searchmetrics Suite einsetzen.

Searchmetrics Case Study mit Saleduck: Domingo Karsten

Abbildung 1: Domingo Karsten, Managing Director von Saleduck

Bevor ich in die Tiefe gehe, möchte ich mich zunächst kurz vorstellen. Mein Name ist Domingo Karsten und ich bin Managing Director von Saleduck. Gemeinsam mit meinem Geschäftspartner Ben Rogmans leite ich ein engagiertes, internationales Team. Bevor wir Saleduck aus der Taufe hoben, waren wir bereits mit einer anderen Plattform für Gutscheine am Markt: Solden.be. Als Multiunternehmer – ich bin quasi ein „Wiederholungstäter“ – konnte ich über die Jahre hinweg das Potenzial neuer Geschäftsideen speziell im Online Marketing erkunden. 2010 starteten wir unser Unternehmen als Bridge Marketing; 2014 erfolgte die Umbenennung zu Saleduck und das Unternehmen entschied, das erfolgreiche Konzept von Solden.be weltweit auszuweiten.

Saleduck ist eine Online-Plattform für Gutscheincodes und Angebote und für Millionen von Usern in Europa eine digitale Anlaufstelle auf der Suche nach einem Schnäppchen. Wir möchten unsere Kunden glücklich machen, denn sie stehen im Fokus unseres Geschäftsmodells. Aber wie genau machen wir sie glücklich? Indem wir ihnen eine große Vielzahl an hochwertigen, exklusiven Rabatten und Angeboten bereitstellen.

2015 expandierte Saleduck in die Schweiz und die Türkei sowie nach Österreich, Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden und 2016 werden sich für uns noch weitere Möglichkeiten für ein exponentielles Wachstum ergeben – zum Beispiel haben wir bereits Saleduck-Plattformen in Malaysia und Singapur gelauncht.

Searchmetrics Case Study mit Saleduck: Team Meeting

Abbildung 2: Team Meeting bei Saleduck

Im E-Commerce sind die Suche und die Sichtbarkeit im Web quasi die entscheidende Lebensader. Denn User suchen häufig nicht direkt nach einer Website für Gutscheine, sondern nach einer bestimmten Marke oder einem speziellen Produkt. Hat sich dieses Produkt oder eine Idee erst einmal festgesetzt, geht es um den günstigsten Preis und das beste Angebot. Hier beginnt nun die Detailsuche nach Vergleichen, Rezensionen, Gutscheinen und besonderen Deals. Ganz klar, dass wir von Saleduck in diesen Suchen an erster Stelle gefunden werden möchten.

Searchmetrics Case Study mit Saleduck: Wettbewerber-Vergleich

Abbildung 3: Searchmetrics Suite – Organic Competitors von soldesduck.be

 

Infolge dieses Customer Journey kommt also ein großer Teil unseres Traffics aus der organischen Suche. Ganz besonders deshalb müssen wir unbedingt wissen, wie wir in der Suche performen, wie sichtbar wir im Vergleich zu unseren Mitbewerbern sind und was genau wir an unserer Website und unseren Inhalten für ein höheres Ranking verbessern müssen. Dafür benötigen wir eine Software, die uns die detailliertesten Aussagen liefert und uns einen schnellen und genauen Datenüberblick verschafft. Das alles bietet die Searchmetrics Suite und sie hat sich deshalb für uns als die perfekte Software erwiesen.

Die Lösung: Erfolgs-Booster Searchmetrics Suite

Die Searchmetrics Research Cloud ist eine der Funktionen, die wir in unserem Alltag einfach nicht mehr missen möchten. Saleduck ist in über zehn europäischen Märkten aktiv, darunter einige ausgesprochene Nischen-Regionen wie Wallonien in Belgien (Bevölkerung: 5 Millionen) oder die Romandie in der Schweiz (Bevölkerung: 2 Millionen). Mithilfe der Research Cloud können wir selbst diese Nischenmärkte genau erkunden und analysieren.

Domingo Karsten, Saleduck

Die Datengrundlage half uns beispielsweise dabei, die Performance für bestimmte Themen um bis zu 50 % zu steigern – und somit auch den Verkauf anzukurbeln.”

Domingo Carsten, Managing Director bei Saleduck

Noch besser: Wir sind nicht mehr so abhängig von unseren Haupt-Keywords, sondern konnten auch insgesamt eine bessere Performance erreichen.

Als Searchmetrics die Research Cloud auch für den belgischen Markt launchte, haben wir uns sofort dafür entschieden, die Suite als zentrale Softwarelösung zu nutzen. Davor arbeiteten wir mit Google Webmaster Tools, aber Searchmetrics konnte uns die gewünschten Informationen schneller und detaillierter bereitstellen und dank der Dashboards auch noch sehr viel übersichtlicher.

Domingo Karsten, Saleduck

“Searchmetrics stand bereits seit längerer Zeit auf unserer Wunschliste, daher war unsere Freude riesig, als die Research Cloud auch für Belgien erhältlich war.”

Domingo Carsten, Managing Director bei Saleduck

Das Ergebnis: Die Arbeit mit der Searchmetrics Suite erlaubt wichtige Einblicke in unsere verschiedenen Märkte

Unsere Mitarbeiter haben den Übergang von Google Analytics und anderen Tools zu Searchmetrics sehr schnell gemeistert – dank digitaler Kurse und Schulungen, die uns Searchmetrics bereitgestellt hat. Wir ermutigen alle unsere Mitarbeiter dazu, mit der Searchmetrics Suite zu arbeiten – auch wenn niemand diese Ermutigung wirklich braucht, denn jeder arbeitet sehr gerne mit der Software.

Domingo Karsten, Saleduck

Die Arbeit mit der Searchmetrics Suite hat sich als äußerst vorteilhaft für Einblicke in unsere wichtigsten Märkte erwiesen. Sie hilft uns dabei, unsere Arbeit auf genau die Aspekte zu konzentrieren, die uns mehr Besucherzahlen und einen höheren Umsatz bescheren können.”

Domingo Carsten, Managing Director bei Saleduck

Der persönliche Kontakt zum Searchmetrics Team war hervorragend und wir schätzen die Bereitschaft aller Mitarbeiter, die vielen Tipps und Tricks für einen noch besseren Einsatz der Suite mit uns zu teilen. Ich bin überzeugt, dass die Searchmetrics Suite noch sehr viel mehr für uns und eine bessere Search Performance bereithält.

Wie im Leistungssport kann es auch im Business nur einen Sieger geben. Und im E-Commerce stehen wir mit der Searchmetrics Suite definitiv auf der Pole Position!