Abdeckung aller SEO-Analysen und der Performance-Kontrolle mit der Searchmetrics Suite

Searchmetrics Case Study mit

Stradiji Logo

Über Mert Erkal
CEO von Stradiji

Ich habe Stradiji gemeinsam mit meinen Partnern im Jahr 2010 als digitale Marketingagentur gegründet. Wir beraten unsere Kunden in den Bereichen SEO und ASO (App Store Optimization). Zu unseren Kunden zählen unter anderem www.teb.com.tr, www.cepteteb.com.tr und www.koalay.com. Als Geschäftsführer und zertifizierter Searchmetrics Experte für Search Experience Optimization bin ich für das Recruiting neuer Mitarbeiter und die Führung des SEO-Teams zuständig, entwickle die strategische Vision des Unternehmens und mache mich in der Türkei für SEO und Stradiji stark. Vor der Gründung von Stradiji war ich bei Maersk Line im Marketing tätig. Ich war außerdem professioneller Blogger, wodurch ich auf SEO aufmerksam wurde.

Die Bedeutung von
SEO Visibility

Viele Analysen zeigen, dass organischer Traffic die höchsten Conversion-Raten aufweist. In der Türkei, wo die Internet-Verbreitung seit vielen Jahren zwar langsam aber stetig zunimmt, sind organischer Traffic und SEO Visibility für ein digitales Unternehmen wie das unsere und für unsere Kunden von entscheidender Bedeutung.

Warum
Searchmetrics

Zunächst verwendeten wir Moz.com. Ich war damals noch nicht sehr erfahren und fand das Tool recht hilfreich. Nachdem ich einige Erfahrungen gesammelt hatte, probierte ich andere Tools wie z. B. Rank Tracker, Deep Crawl, Raven und WooRank aus. Doch ich wusste, was wir für Stradiji wirklich brauchten, war eine Software, die all unsere Aufgaben im Bereich SEO abdecken würde. Auf Searchmetrics bin ich gestoßen, als ich mich eigentlich gerade über BrightEdge informierte.

Mert Erkal, CEO von Stradiji

“Ich schaute mir einige Demos an und wusste sofort, dass die Searchmetrics Suite genau das bot, was unser Team brauchte. Searchmetrics erschien uns damals als beste Option, und dieser Eindruck hat sich nun nach einem Jahr im Einsatz mehr als bestätigt.”

Mert Erkal, CEO von Stradiji

Searchmetrics
im Einsatz

Mit Searchmetrics ist es ganz einfach, die Performance unserer Kunden auf Länderbasis nachzuverfolgen. Wir erstellen Dashboards für unsere Kunden, die Workflows abbilden, mit denen wir sicherstellen, dass wir die SEO-Ziele unserer Kunden nicht aus den Augen verlieren. Diese Dashboards senden wir regelmäßig an Teammitglieder und an die Kunden.

Außerdem erstellen wir für verschiedene Abteilungen unserer Kunden unterschiedliche Performance-Berichte, z.B. technische Berichte für die IT-Abteilung, einen Wachstumsbericht für die Geschäftsleitung oder Berichte zur Content Performance in den sozialen Medien für das Social Media Team eines Kunden.

Mert Erkal, CEO von Stradiji

“Mit dem Searchmetrics Suite Modul Research Cloud sind wir den Wettbewerbern unserer Kunden immer einen Schritt voraus. Und dank der Content Performance erkennen wir die Top Performing URLs eines Kunden und deren Keywords in nur 30 Sekunden.”

Mert Erkal, CEO von Stradiji

Schulung und
Implementierung

André Krüger, unser Client Success Manager, hat uns bei der Implementierung und den ersten Schritten mit Searchmetrics unterstützt. Ich habe das Green Belt Zertifizierungsprogramm von Searchmetrics erfolgreich abgeschlossen und informiere mich laufend über neue Funktionen. So kann ich unser derzeit vierköpfiges Team schulen und weiterbilden.

Vorteile

Für die Optimierung der Rankings zeigt uns die Searchmetrics Suite immer den besten Weg – genau die Keywords, auf die wir uns jede Woche konzentrieren sollten. Ebenso hilft uns der Bericht zur Site Structure Optimization bei der Suche und Korrektur von Fehlern dabei, viel Zeit einzusparen. Und die Content-Optimierung dauert nur wenige Sekunden.

Koalay.com – eine ROI-Beispielrechnung

Seit zwölf Monaten unterstützen wir Koalay.com im Online Marketing. Koalay.com ist ein Online-Versicherungsmakler und in einem sehr hart umkämpften Markt tätig. Wir rechneten daher damit, dass es einige Zeit dauern würde, bevor wir Verbesserungen in der SEO Performance von Koalay.com sehen würden. Doch dank des Einsatzes der Plattform von Searchmetrics stiegen die Rankings und der organische Traffic sehr viel schneller als erwartet. Folgende Performance-Verbesserungen haben wir erreicht:

  • 91 % Steigerung in den Keyword Rankings
  • 62 % mehr Website-Traffic
  • 27 % Steigerung bei der Konversionsrate
  • eine Steigerung der Online-Umsätze über alle Kanäle hinweg, insbesondere über die organische Suche

Searchmetrics Case Study mit Stradiji: Koalay.com – eine ROI-Beispielrechnung

Mert Erkal Stradiji

“Die meisten Internetunternehmen und Digitalagenturen in der Türkei kennen Searchmetrics, doch haben sie das volle Potenzial noch nicht verstanden. Als Ruby Partner von Searchmetrics haben wir uns für 2016 das Ziel gesetzt, das volle Potenzial von Searchmetrics in der gesamten Türkei bekannt zu machen.”

Mert Erkal, CEO von Stradiji