The Power for success

Searchmetrics Suite

Searchmetrics Suite

Die Searchmetrics Suite ist eine interaktive Enterprise-SEO-Plattform mit zahlreichen Online-Marketing-Features, durch die Unternehmen und Online-Agenturen ihre Sichtbarkeit im Internet, ihren Marktanteil und damit ihren ROI nachhaltig steigern können.

Die präzise Identifizierung der Wettbewerber, die nachhaltige Optimierung des Online-Marketing-Mix sowie eigener Strategien und die Steigerung des eigenen Erfolgs sind nur einige der intelligenten Umsetzungen, die im Rahmen unseres ganzheitlichen Beratungsansatzes  „Analyze – Optimize – Succeed“ realisierbar sind.

Die Suite ist mehr als ein SEO-Software-Tool – sie verfügt über den weltweit größten Pool an eigenen Daten (Keywords, URLs, Backlinks, SEO KPIs) und kombiniert diese mit externen Analysen und Informationen, auf deren Grundlage genaue Prognosen und Vorabplanungen möglich sind.

Teil der als "Beste SEO Software" ausgezeichneten Suite sind mit der „Holistic Search“ oder dem „Market Share“ unter anderem auch relevante Features aus dem Online-Marketing in die Plattform integriert, die eine marktbasierte Interpretation der technisch-analytischen KPIs auf Marketing-Ebene ermöglichen. Angereichert werden diese Bereiche durch SEO Analysen auf den Gebieten Social und Content-Optimierung.

Optimization

Das Projekt in der SEO-Klinik: die Website Optimierung

Nur wenn auch die Technik einer Webseite stimmt, kann Google das Potenzial der Seite erkennen und bewerten. Das Wichtigste hierbei: eine fehlerfreie und schlanke Technik und für eine klare Webseitenoptimierung.
Der neue Optimization-Bereich der Searchmetrics Suite zeigt, was zu tun ist. Hierfür werden bis zu 20.000 Seiten einer Domain, einer Subdomain oder eines Verzeichnisses gecrawlt und nach Fehlern und Ranking-Faktoren untersucht. Die Ergebnisse der umfangreichen Analyse werden in sinnvolle Kategorien sortiert und übersichtlich zur Abarbeitung dargestellt. Darüber hinaus sagt die Searchmetrics Suite jetzt auch, welche Unterseite für welches Keyword schon optimiert ist – und wie das Potenzial noch verbessert werden kann.

1.

Site Optimization

In der ersten Kategorie gibt der Domain Score den Optimierungsgrad des Projekts an. Er errechnet sich aus der Anzahl der gefundenen Fehler, Warnungen und Hinweise in Abhängigkeit der Anzahl geprüfter Seiten. Je höher der Domain Score ist, desto besser ist die Webseitenoptimierung.
Als nächste Kategorie folgt die Anzahl der gefunden Fehler des Projekts. Um das Projekt weiter zu optimieren, sollte versucht werden die Fehler auf ein Minimum zu reduzieren. Warnungen beeinflussen den Grad der Website Optimierung und somit den Score weitaus weniger als Fehler. Jedoch sollten auch Warnungen innerhalb des Projekts regelmäßig kontrolliert und bestenfalls behoben werden. Der Trend bezieht sich dabei auf die Ergebnisse des letzten Crawls. In einem Graphen wird die Anzahl der gefundenen Fehler, Warnungen und Hinweise im zeitlichen Verlauf dargestellt.

Site Optimization

Die darunter folgende Tabelle zeigt die Auflistung aller gefundenen Fehler, Warnungen und Hinweise. Gibt es welche, die im Vergleich zum letzten Crawl gestiegen sind?
Falls ja: Über den Link "Details anzeigen" erhält man Informationen und Vorschläge für die Website Optimierung zu den einzelnen Fehlern. Ein Klick auf die Bezeichnung des Fehlers selbst führt zu der Liste der URLs, auf der dieser Fehler gefunden wurde.

 


2.

Keyword Optimization: Was rankt? Was sollte ranken?

Keyword Optimization Details

Ebenso wichtig bei der Webseitenoptimierung: die Keyword Optimization. Sie analysiert, welche URL der beobachteten Domain am besten zu einem Suchbegriff rankt und welche das höchste Potenzial hat. Und vor allem: warum das der Fall ist. Der SEO-Projektmanager kann hier seine Wunschseite eintragen und erhält den Weg zur Verbesserung des Rankings vorgezeichnet. Des Weiteren bietet die Suite Informationen, wo das Keyword noch stehen sollte und gibt Hinweise zu technischen Verbesserungsmöglichkeiten. Die wichtigsten Faktoren für die Keyword-Optimierung einer Seite werden geprüft und mit konkreten Empfehlungen versehen. Diese übersichtliche Liste kann sofort abgearbeitet werden.


3.

Content Optimization – Steigern Sie die Relevanz Ihres Contents!

Content OptimizationDie Anforderungen an die Inhalte Ihrer Online-Projekte steigen stetig und spielen eine zunehmend wichtige Rolle in der SEO-Strategie von Unternehmen – was zählt, ist Relevanz und Qualität. Nutzen Sie mit Searchmetrics Content Optimization ein perfekt abgestimmtes Tool für die Content-Analyse und Optimierung Ihrer Textinhalte und steigern Sie dadurch Rankings, Traffic und Conversions.



Optimierung auf höchstem Niveau

Nutzen Sie tiefgreifende Content-Analysen mit Handlungsempfehlungen für die Websiteoptimierung und entdecken Sie welche Keywords und Phrasen Sie abdecken sollten, um relevante Textinhalte zu erstellen. Problemlos optimieren Sie neuen oder bereits vorhandenen Content auf Relevanz.


Den Wettbewerb hinter sich lassenContent SEO

Überholen Sie Ihre Konkurrenten gezielt mittels sorgfältig optimierter Inhalte und erhalten Sie einen vollständigen Überblick über die Komplexität der Inhalte Ihrer Wettbewerber. Prüfen Sie z.B. Autorenintegrationen und analysieren Sie Headline- und Wortanzahl Ihrer Konkurrenten im Internet.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Entdecken Sie bisher noch ungenutzte Potenziale Ihres Online-Contents
  • Erhalten Sie präzise Ansätze für die Website Optimierung für relevante Textinhalte und steigern Sie Rankings, Traffic und Conversions
  • Optimieren Sie Ihre Linkbuilding- und PPC-Budgets

 

Das gefällt Ihnen? Dann empfehlen Sie es weiter: