Meltwater steigert Website Leads um 35%
durch den globalen Einsatz der Searchmetrics Suite

Erfahren Sie, wie die Searchmetrics Suite Meltwater dabei half, SEO-Potenziale zu beanspruchen, die Website Performance deutlich zu steigern und eine konsistente Kundenkommunikation sicherzustellen.
Case Study Meltwater Header
Branche:
Software as a Service
Unternehmens­größe:
2.000 Mitarbeiter global
Region:
­Global in 27 Ländern
Produkt:
Searchmetrics Suite

Der Prozess

Case Study Challenge DE

Die Herausforderung

  • Relaunch der Meltwater Website
  • Umsetzung einer globalen SEO-Strategie
  • Konsistente Kundenkommunikation in allen Kernmärkten
  • Optimierung der Website Performance
Case Study Lösung

Die Lösung

Case Study Ergebnisse

Die Ergebnisse

  • 62% verbesserte globale Impressions
  • 35% Steigerung der generierten Website Leads
  • 35% Steigerung der globalen Conversions
  • 30% Steigerung der Online-Umsätze aus Search-Aktivitäten
  • 10% verbesserte globale Click Rate​

Info
Das Unternehmen

Meltwater wurde 2001 in Oslo, Norwegen gegründet – mit zwei Mitarbeitern, 15.000$ und einer Kaffeemaschine.

Von Anfang an war es unsere Vision, Onlinenachrichten zu filtern, um daraus relevante Informationen und Erkenntnisse zu gewinnen. Mit dieser Geschäftsidee entwickelte sich Meltwater innerhalb kürzester Zeit zum Weltmarktführer im Bereich Media Monitoring.

Wir sind stolz darauf, Meltwater zu einem globalen Unternehmen gemacht zu haben, ohne unsere lokalen Wurzeln zu verlieren – und das hat uns zu dem gemacht, was wir heute sind:

30.000+ Kunden in 121 Ländern, 60+ Büros in 27 Ländern, 280+ Client Success Manager, 200+ CS Support, 170+ Product Developer

Unser gesamtes Content Writer Team will Searchmetrics – besonders in Hinblick auf den Content Manager – nicht mehr missen.

Die Herausforderung

Meltwater Meltwater Explore

Content Marketing ist für Meltwater, als global agierendes B2B-Unternehmen, ein unverzichtbares Instrument zur Kundenkommunikation und im Sales Funnel. Dieses sorgt dafür, dass anhand diverser Inhalte, ausgehend von informativen Artikeln bis hin zu transaktivem Content, neue und bestehende Kunden weltweit jederzeit mit allen wichtigen Informationen versorgt werden.

Stehen Kunden einem Problem oder einer Frage gegenüber, welche durch die Inhalte der Meltwater Plattform beantwortet werden können, sollten diese so leicht wie möglich auffindbar sein.

Dementsprechend ist der Erfolg, der von Meltwater produzierten und distribuierten Inhalte wesentlich von deren Sichtbarkeit in den verschiedenen Suchmaschinen abhängig. Vor dem Hintergrund eines kompetitiven Marktes ist es unerlässlich, auf den Top-Positionen der SERPs zu erscheinen – eine funktionierende SEO-Strategie bildet hierfür die Basis.

Bis Anfang 2020 gab es bei Meltwater keine globale SEO-Strategie. Die verschiedenen Regionen agierten meist unabhängig voneinander – die Effekte waren dementsprechend inkonsistent und eher unzuverlässig.

Meltwater erkannte das unausgeschöpfte SEO-Potenzial seiner Märkte und entschied sich daher zu einem umfassenden Relaunch der eigenen Website. Bis dahin ungenutzte Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten der organischen Suche sollten so ausgeschöpft werden.
Die angestrebten Ziele sollen vor allem eine konsistente Kundenkommunikation sicherstellen, die alle Kernmärkte bedient und den Kundenanforderungen entspricht. Zudem sollte der Relaunch auch zu einer optimierten Website Performance führen.

Case Study Meltwater Goals

Folgende Ziele wurden festgelegt:

1. Verbesserte Sichtbarkeit

2. Höhere Rankings in den Suchmaschinen

3. Optimierter Site Speed

4. Steigerung der Leads und des Revenues

Die Lösung

Die Meltwater SEO-Strategie

Die Searchmetrics Suite ist als Software zur Suchmaschinenoptimierung bei Meltwater seit 2019 in der DACH-Region im Einsatz. Vormals als Pilotprojekt betrachtet, wurde sie mit dem Start des Website Relaunches ab Januar 2020 dann auf alle anderen Regionen – ganz EMEA, AMER und APAC – ausgerollt. Mittlerweile nutzen 50 User bei Meltwater die verschiedenen Module der Searchmetrics Suite.

Die erarbeitete, neue SEO-Strategie von Meltwater beruht auf einer globalen Pillar-Cluster-Struktur, die im Rahmen des Projekts fortlaufend optimiert und umgesetzt wurde.

Zum Beginn des Relaunch-Projekts wurden Lösung zunächst die vormals 18 Sprachen der Website auf sechs konsolidiert: Deutsch, Englisch, Finnisch, Japanisch und Chinesisch. Zudem wurden vier Projekte in der Searchmetrics Suite erstellt: DE, EN, FR und FI, welche jeweils mit denselben 100 Keywords und Tags ausgestattet wurden, die als Benchmark für alle bevorstehenden Optimierungen dienen sollten. Resultierend aus der Pillar-Cluster-Struktur möchte Meltwater für diese Keywords ranken, da diese mittels entsprechendem Content zum größtmöglichen Erfolg führen sollen.

Weiterhin wurden alle globalen URLs, die Teil der Pillar-Cluster-Struktur sind, getaggt, um eine qualitative Auswertung der Performance durchführen zu können.

Searchmetrics Research Cloud
  • Die Searchmetrics Research Cloud wurde einerseits zur Keyword-Recherche verwendet, die auch die Suchintentionen der User berücksichtigte. Weiterhin wurde sie als Reporting-Instrument und zur Ergebnis-Messung verwendet, welche dann in entsprechenden Dashboards präsentiert wurden. Mithilfe der Integrations-Optionen wurden diese dann direkt in entsprechende Slack-Channel weitergeleitet. So konnten alle Teams und Executives jederzeit über den Fortschritt des Projekts auf dem Laufenden gehalten werden.
Searchmetrics Content Experience
  • Mit Projektstart wurde der globale Content-Erstellungs-Workflow nach und nach in die Searchmetrics Content Experience überführt. Die Editorial-Experten von Meltwater erstellten hier, basierend auf der Pillar-Cluster-Struktur, die relevanten Content Briefings und wiesen sie den entsprechenden Team- Mitgliedern zu. Daraufhin wurden bestehende SEO-Texte optimiert oder komplett neu erstellt.
Searchmetrics Search Experience
  • In der Searchmetrics Search Experience konnte der Erfolgsverlauf der erstellten Projekte nachvollzogen werden. Anhand von Sunburst Charts wurde für jedes Projekt, DE, EN, FI und FR, dargestellt, inwieweit die ausgewählten Keywords mit den entsprechenden Tags dem gewünschten Ziel bereits entsprechen. In Dashboards konnten diese 4 Ansichten dann vergleichend nebeneinander dargestellt werden, um Fortschritte zu vergleichen und festzustellen, wo ggf. Optimierungen oder mehr Content erforderlich ist.
Case Study Meltwater Sunburst Chart

Support durch Searchmetrics

Während der Einführung der Searchmetrics Suite und des Projektverlaufs stand Meltwater jederzeit ein persönlicher Ansprechpartner zur Seite. Von Beginn an waren beide Seiten sehr motiviert das Projekt schnell und effektiv, mit den bestmöglichen Ergebnissen umzusetzen.

Der Searchmetrics Ansprechpartner unterstützte Meltwater bei der Etablierung eines neuen, globalen Workflows und organisierte zudem praktische Workshops für das ganze Team, in denen die verschiedenen Funktionen und individuellen Anwendungsfälle der Searchmetrics Suite besprochen wurden. Kamen Fragen auf, wurden diese so schnell wie möglich beantwortet – meist am selben Tag oder spätestens am nächsten.

Mithilfe von Searchmetrics können wir unsere organische Website Performance auf globaler Ebene kontinuierlich steigern und zielgerichtet auf verschiedene Buyer Personas, Needs und Lösungen aussteuern – das führt nicht nur zu mehr und vor allem relevantem Traffic, sondern auch zu mehr Leads und einer stärkeren Conversion Rate.

Die Ergebnisse

Insgesamt erreichte Meltwater auf globaler Ebene mithilfe der Searchmetrics Suite eine verbesserte Transparenz und Übersichtlichkeit hinsichtlich der Optimierungs-Aktivitäten für alle involvierten Teams. Automatisierte Dashboards, anstelle manuell erstellter Reportings, sorgten dafür, dass Erfolge jederzeit belegt werden konnten. Executives überzeugte dies von der Bedeutung der Suchmaschinenoptimierung und der Meltwater Website als Treiber der organischen Suche.

Visibility Meltwater

Der klare Workflow innerhalb der Searchmetrics Content Experience führte außerdem zu erheblichen Zeitersparnissen während des Content-Erstellungsprozesses. Interne SEO Checks wurden durch die Software wesentlich vereinfacht, indem bspw. relevante Keywords inklusive Suchaufkommen automatisch vorgegeben werden. Die Meltwater Content-Experten erleben diesen Workflow als besonders intuitiv und hilfreich.

Seit Mai 2020 ist die neue Meltwater Website in Betrieb. Seitdem wird die globale Pillar-Cluster-Struktur kontinuierlich umgesetzt und weiterentwickelt. Die Searchmetrics Suite ist dabei global zum festen Bestandteil der Meltwater SEO-Strategie geworden.

Visibility Meltwater

Mittlerweile ist die Searchmetrics Suite bei uns gar nicht mehr wegzudenken.

Dass die gesetzten Ziele einer verbesserten Kundenkommunikation und einer optimierten Website Performance erreicht wurden, zeigt sich deutlich in den Erfolgen sechs Monate nach dem Relaunch- Abschluss:

Impressions

verbessert um 62% global

Januar – Juni 2021 vs. Januar – Juni 2020

Click Rate

wurden um 10% global verbessert

Januar – Juni 2021 vs. Januar – Juni 2020

Conversions

wurden um 35% gesteigert

Quartal 2 2021 vs. Quartal 2 2020

Online-Umsätze

aus Search-Aktivitäten wurden global um knapp 30% gesteigert

Januar – Mai 2021 vs. Januar – Mai 2020

Case Study Meltwater Website Performance and Form Fills

Eines der großen Ziele des Website-Relaunch-Projekts bestand außerdem in der Verbesserung der generierten Leads. In den Kernregionen sollten diese um 30% gesteigert werden. Das Ergebnis, ein Jahr nach dem Relaunch, übertrifft diese Erwartungen. In den Kernregionen konnten die eingehenden Leads um mehr als 35% vermehrt werden – Tendenz steigend!

Heben Sie die Search und Content Performance Ihrer Website auf ein neues Level!

Vereinbaren Sie heute Ihre Demo:

  • Sie erhalten eine Tour durch die Searchmetrics Enterprise SEO und Content Marketing Software Suite.
  • Sie erfahren, wie die Searchmetrics Software und Services Ihnen bei der Lösung Ihrer Probleme im digitalen E-Commerce helfen können.
  • Sie entdecken die Power unserer Daten in Aktion – mit sofortigen Erkenntnissen über Wettbewerber.

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder