Meet’n’Suite Zürich
powered by Searchmetrics & Friends
07.05.

Meet’n’Suite – Vorträge, Branchenwissen und eine Menge Input zu den Themen SEO & Content!

Lernen Sie von Branchenexperten, was technisches SEO bedeutet und welchen Herausforderungen Sie sich im SEO-Alltag stellen müssen. Zudem erfahren Sie, wie Sie mit Content-Marketing langfristig erfolgreicher bleiben und auf welche Daten man bauen sollte. Aber Vorsicht – Guter Content ist nicht gut genug!

Searchmetrics Zertifizierung

Mit der Zertifizierung können Sie Ihr Know-How in der Searchmetrics Suite vertiefen, um eine branchenweit anerkannte Zertifizierung zu erhalten. Lernen Sie neben einem tiefergehenden Verständnis der Module, wie Sie Ihre Online-Inhalte zielgerichtet analysieren und optimieren können.

 

Searchmetrics Partner Unic, Schweiz

 

 

Datum: Dienstag, den 07. Mai 2019
Ort: Rackspace International GmbH, Pfingstweidstrasse 60, 8005 Zürich

Verpassen Sie nicht die Vorträge von Michael Dziewior, Matthias Schmid und Cristian Margiotta zu den Themen:

Michael Dziewior 1365x1365

Michael Dziewior
Team Lead Content Services, Searchmetrics

Langfristig erfolgreich statt kurzfristig sichtbar – sinnvoll in Content-Marketing investieren

Content ist King, klar! Moment …wirklich? Die tatsächlichen Zahlen der Investitionen lassen dies bezweifeln. Laut des Content Marketing Monitors 2018 investieren 60% der befragten Unternehmen unter 10% ihres Budgets in Content Marketing Aktivitäten. Content Marketing tut sich noch immer schwer damit, sich im Marketing-Mix zu beweisen. Die Folge: zu wenig Ressourcen, nicht genug Expertise und keine durchdachte Strategie – Probleme, die jeder Content Marketer kennt. Doch wie zeigt man dem Vorgesetzten auf, dass das Budget besser in die Umsetzung einer durchdachten Content Marketing Strategie und nachhaltiger Performance investiert ist anstatt in kurzfristigen Media-Maßnahmen? Und noch schwieriger, wie hält man, was man verspricht?

Vortrag von Michael runterladen

Schmid_Matthias

Matthias Schmid
Senior Consultant, Unic

Content überarbeiten – Auf diese Daten lässt sich bauen

Content-Verantwortliche stehen regelmässig vor der Herausforderung, eine große Menge von bestehenden Inhalten zu überblicken und überarbeiten. Mit zunehmender Zeit wächst die Gefahr der internen Kannibalisierung und der Customer-Journey-Einstiege über unpassenden Content. Mit der gezielten suchmaschinenfreundlichen Löschung von veraltetem Content kann Ranking- und Traffic-Potenzial für neue Inhalte entstehen. Doch: Wie packt man so etwas an? Welche Daten zieht man bei, um das Richtige zu tun? Und wie sorgen Tools wie Searchmetrics und die Google Search Console für mehr Effizienz statt für Mehraufwand? Matthias Schmid gibt Einblick in die Methoden und Good Practices seiner SEO-Projekte, damit User und Marketing-Teams gleichermaßen profitieren.

Cristian Margiotta
SEO & Content Consultant, BlueGlass

Content Marketing 2019 – Guter Content ist nicht gut genug

Guter Content ist eine Voraussetzung dafür, langfristig eine positive Kundenbeziehung aufzubauen.
In der digitalen Welt ist dies jedoch nicht genug. Selbst die besten Inhalte performen nicht, wenn sie vom Leser bei seiner Suche nicht gefunden werden. Searchmetrics beziffert einen Gesamtmarkt von 145 Milliarden Dollar für die digitale Content-Produktion. Vom kreierten Content erreichen jedoch bloß 20% die Leser, während 80% einfach ,verschwinden‘. Content Marketing ohne Nutzerzentrierung und SEO-Fundierung ist dazu prädestiniert, verschwendeter Aufwand zu sein. An einem Beispiel aus dem Alltag zeige ich Ihnen, wie Texte mit Hilfe der Searchmetrics Content Experience so überarbeitet werden können, dass sie auch der Suchmaschine gefallen.

Agenda

09:00 – 09:30 Begrüßung und Business Frühstück
09:30 – 10:30 Michael Dziewior: Langfristig erfolgreich statt kurzfristig sichtbar – sinnvoll in Content- Marketing investieren
10:30 – 11:00 Matthias Schmid: Content überarbeiten – Auf diese Daten lässt sich bauen
11:00 – 11:30 Christian Margiotta: Content Marketing 2019 – Guter Content ist nicht gut genug
11:30 – 12:30 Mittagspause
12:30 – 14:30 Orange Belt Zertifizierung
14:30 – 14:45 Kaffeepause
14:45 – 16:00 Orange Belt Prüfung
Ab 16:00         Snacks & Drinks

 

Die Zertifizierung wird durchgeführt von:

Fabian Lahl
Product Marketing Manager, Searchmetrics

Marcin Zawisza
Client Success Manager, Searchmetrics